Dreien­brunnen­bad

Verein zur Erhaltung und Förderung des Dreien­brunnen­bades Erfurt




Zur Übersicht

Sonntag, 2.9.18, 17 Uhr Saisonschluss im DREIER.

Wassertemperatur 15 Grad - abgerundet. Saisonschluss und Verabschiedung unseres liebgewonnen Bademeisters Thomas in den Ruhestand mit dem obligatorischen Sekt und einer extra für ihn geschriebenen Strophe des Dreienbrunnenbad-Liedes. Danke für diesen schönen Sommer!

Schwimmmeisters Abschied

1 Was wäre ein Dreibrunnenbad,
das keinen Bademeister hat?
Unser schönstes Exemplar,
das ist der Thomas, wunderbar!

2. Er sorgte stets für Ordnung hier,
das Bad ist wahrlich eine Zier.
Wenn böse Jungs sich schlecht benehmen,
müssen sie sich gewaltig schämen.

3 Der Staubsauger im Badebecken,
der tat zwar manchmal mich erschrecken.
Doch bleibt das Wasser klar und rein,
man findet keinen bösen Keim.

4 Nun musst Du leider von uns gehn,
die Zeit mit Dir war wunderschön.
Du wirst uns fehlen sicherlich,
und wir, wir jammern fürchterlich.

5 Doch wünschen wir von Herzen sehr:
genieß die Rente und noch mehr.
Und wenn Du Langeweile hast:
komm einfach her – als Badegast !

Die Dreibrunnenfans

03.09.2018 [Meldungen]

Saisonende 2018<span> • Kirstin Weigel (via Facebook)</span>
Saisonende 2018 • Kirstin Weigel (via Facebook)
Saisonende 2018<span> • Kirstin Weigel (via Facebook)</span>
Saisonende 2018 • Kirstin Weigel (via Facebook)