Meldungsarchiv und Pressespiegel

  • Theater im Dreier: "Rotkäppchen - ungeschminkt!"

    veröffentlicht: Marko Meister, 30.07.2017

    am 4. August um 20 Uhr im Dreibrunnenbad, Hochheimer Str. 35, Erfurt Karten (10 Euro) an der Abendkasse

    Theater im Dreier: "Rotkäppchen - ungeschminkt!", Bild: am 4.8.2017 im Dreienbrunnenbad
    Theater im Dreier: "Rotkäppchen - ungeschminkt!", Bild: am 4.8.2017 im Dreienbrunnenbad

    und um 15:00 Uhr gibt es eine Kindervorstellung. 

  • Presse: Von Quarktorte, Bockwurst, „Hasen“ und kleinen Mädchen

    veröffentlicht: Marko Meister, 22.07.2017 in Pressemeldungen

    Erich Heide betreibt seit 15 Jahren den Kiosk im Dreienbrunnenbad und hofft, dass er hier auch 20. Jubiläum feiern kann.

    Presse: Von Quarktorte, Bockwurst, „Hasen“ und kleinen Mädchen, Bild: TA, 20.7.2017; Text: Michael Keller; Foto: Michael Keller
    Presse: Von Quarktorte, Bockwurst, „Hasen“ und kleinen Mädchen, Bild: TA, 20.7.2017; Text: Michael Keller; Foto: Michael Keller
  • „Rinderschwanzsuppe und Kindertanzgruppe“

    veröffentlicht: Marko Meister, 21.07.2017

    Kinderbuchvorstellung mit Ulf Annel am 30.7. 2017 um 15:00 Uhr im Dreier!

    Rinderschwanzsuppe & Kindertanzgruppe, Bild: geschrieben von Ulf Annel, illustriert durch Katrin Kadelke + 1 Bild
    Rinderschwanzsuppe & Kindertanzgruppe, Bild: geschrieben von Ulf Annel, illustriert durch Katrin Kadelke

    fröhliche Gedichte / von Ulf Annel ; nicht minder fröhliche Illustrationen von Katrin Kadelke

    Gedichte zu lesen, ist keineswegs eine langweilige oder verstaubte Angelegenheit. Im Gegenteil!

    Sprache macht Spaß! Unter diesem Motto sind sie entstanden, die hier versammelten Gedichte, Reime und Limericks, die verschiedenen Themegrupen zugeordnet sind. Spielerisch jonglieren sie mit den Wörtern und dem Sinn und Unsinn von Wortbedeutungen.

  • Theater im Dreier: "Gloriosa"

    veröffentlicht: Marko Meister, 25.06.2017

    Der Förderverein veranstaltet über den Sommer in Zusammenarbeit mit den SWE einige Kulturevents im Dreienbrunnenbad. Erster Termin ist der 14. Juli, an diesem Abend werdet ihr ab 20.00 Uhr über die Geheimnisse der berühmten Gloriosa aufgeklärt!

    Anette Seibt: "Gloriosa", Bild: Theater im Dreier am 14.7.2017 + 1 Bild
    Anette Seibt: "Gloriosa", Bild: Theater im Dreier am 14.7.2017

    GLORIOSA / ANNETTE SEIBT
    Hin und wieder steigt die gute alte Gloriosa von ihrem Glockenturm. Finden sich Zuhörer erzählt sie ihre Geschichte, betrauert ihre zersprungenen und geschmolzenen Vorgängerinnen, gerät über ihren Glockengießer ins Schwärmen und plaudert auch über das Glockengießen im Allgemeinen und in ihrem besonderen Fall.
    Es erwartet Sie eine heitere Theatervorstellung, bei der vor Ihnen das Leben der berühmten Glocke des Erfurter Domes ausgebreitet wird.

    Regie:​​​ Harald Richter
    Ausstattung:​​ Coco Ruch und Martin Gobsch
    Musik: ​​K. C. Kaufmann
    Spiel:​​​ Annette Seibt
    Dauer: ​​60 min

  • Subbotnik zum Beginn der Badesaison 2017

    veröffentlicht: Kirstin Weigel, 02.05.2017

    Arbeitseinsatz am 6. Mai ab 10 Uhr im Dreienbrunnenbad!

    Subbotnik! Arbeitseinsatz im Dreienbrunnenbad, Bild: Mathias Bach via Facebook + 1 Bild
    Subbotnik! Arbeitseinsatz im Dreienbrunnenbad, Bild: Mathias Bach via Facebook

    Liebe Freunde des Dreienbrunnenbades,

    am Samstag, dem 13. Mai beginnt die Badesaison 2017. Wer in den letzten Tagen mal am Dreier vorbeigelaufen ist hat es sicher gesehen: die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

    Wir helfen mit, denn am Samstag, dem 6. Mai treffen wir uns ab 10.00 Uhr im Bad zum Subbotnik.

    Denn auch wenn das Bad nun als „fast gerettet“ gilt, bis zur endgültigen Sanierung fallen noch ein paar Verschönerungsarbeiten an. 

    Auf dem Plan steht unter anderem ein neuer Anstrich für das Eingangsgebäude und die Erneuerung des Sichtschutzes am Zaun.

    Sicher werden aber auch wieder ein paar Gartenarbeiten und die Reinigung der Liegen und Bänke anfallen. Bringt bitte ein bisschen Werkzeug mit (z.B.Spachtel, Pinsel, Schleifpapier fürs Malern, was ihr so da habt). Und wer zufällig noch ein paar Pflänzchen im Garten übrig hat, dafür finden wir auf den Beeten ganz sicher noch einen Platz!

    In der Hoffnung auf rege Beteiligung und einen guten Badesommer freuen wir uns auf Euch!

    PS: Für Essen und Trinken ist gesorgt.

  • Presse: Alle Erfurter Bäderwünsche werden erfüllt

    veröffentlicht: Marko Meister, 21.04.2017 in Pressemeldungen

    TA 21.4.2017; Text: Holger Wetzel; Archiv-Foto: Marco Schmidt

    Alle Erfurter Bäderwünsche werden erfüllt – Erfurt _ Thüringer Allgemeine, Bild: TA 21.4.2017; Text Holger Wetzel; Foto: Marco Schmidt
    Alle Erfurter Bäderwünsche werden erfüllt – Erfurt _ Thüringer Allgemeine, Bild: TA 21.4.2017; Text Holger Wetzel; Foto: Marco Schmidt
  • Presse: Stadt plant Rettung sanierungsbedürftiger Freibäder

    veröffentlicht: Marko Meister, 21.04.2017 in Pressemeldungen

    Text: mdr.de; Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

    20170421-Erfurt plant Rettung sanierungsbedürftiger Freibäder   MDR.DE.png, Bild: Text: mdr.de; Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
    20170421-Erfurt plant Rettung sanierungsbedürftiger Freibäder MDR.DE.png, Bild: Text: mdr.de; Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
  • Presse: Freibäder und neue Schwimmhalle in Erfurt: Das sind die Pläne der Stadt

    veröffentlicht: Marko Meister, 20.04.2017 in Pressemeldungen

    20.4.2017: Thüringen24.de, Text Ulrike Fröbel; Foto: Ralf Hirschberger/dpa; Karina Hessland-Wissel

    thueringen24.de: Freibäder und neue Schwimmhalle in Erfurt Das sind die Pläne der Stadt, Bild: thueringen24.de, 20.4.29017; Text: Ulrike Fröbel; Foto: Karina Hessland-Wissel
    thueringen24.de: Freibäder und neue Schwimmhalle in Erfurt Das sind die Pläne der Stadt, Bild: thueringen24.de, 20.4.29017; Text: Ulrike Fröbel; Foto: Karina Hessland-Wissel
    • Oberbürgermeister Andreas Bauswein stellte Pläne für Schwimmbäder in Erfurt vor
    • Dreienbrunnenbad und Freibad in Möbisburg sollen saniert werden
    • Neue Schwimmhalle soll Roland-Matthes-Schwimmhalle und Schwimmbad am Johannesplatz entlasten

    Zum Artikel: thueringen24.de

  • Gemeinsam für das Dreier!

    veröffentlicht: Marko Meister, 20.04.2017

    Am 20. April 2017 trafen sich Planungsbüro, Stadtwerke, Denkmalschutz und Verein zu einem gemeinsamen Gespräch über die Zukunft des Bades.

    Gemeinsam fürs Dreier - Treffen am 20.4.2017 im Dreienbrunnenbad, Bild: Foto: Kirstin Weigel via Facebook + 2 Bilder
    Gemeinsam fürs Dreier - Treffen am 20.4.2017 im Dreienbrunnenbad, Bild: Foto: Kirstin Weigel via Facebook

    Auch an diesem Tag trafen in geselliger Runde Vertreter der Stadtratsfraktionen mit dem Verein im Café Nerly zusammen, um die Zukunft der Erfurter Bäder zu beraten.

  • Ideen gesucht

    veröffentlicht: Marko Meister, 03.04.2017

    Ein Gebäude im Dornröschenschlaf, Bild: Kirstin Weigel via Facebook
    Ein Gebäude im Dornröschenschlaf, Bild: Kirstin Weigel via Facebook

    Liebe Freunde des Dreienbrunnenbades,

    wie der aktuellen Tagespresse zu entnehmen war, haben die Stadtwerke mit dem Architekturbüro Spangenberg+Braun mittlerweile erste Planungsvarianten für eine Sanierung unseres Bades vorgelegt. Damit verbunden ist die Frage nach Nutzungsmöglichkeiten des historischen Eingangsgebäudes. Klar, zunächst denkt wohl jeder an Gastronomie, aber es gibt sicher noch etliche andere Möglichkeiten, das herrliche Fachwerkhaus wieder mit neuem Leben zu erfüllen.

    Und hier kommt Ihr ins Spiel!

    Wer hat Ideen und Vorstellungen zur Zukunft des Gebäudes?
    Wichtig: so konkret wie möglich. Am liebsten wären uns als Verein zur Rettung des Dreienbrunnenbades handfeste Angebote. Aber natürlich sind wir auch über geniale Einfälle, konstruktive Konzeptionen und Geistesblitze jeder Art glücklich.

    Wir freuen uns über alle Antworten. Bitte kontaktiert uns per Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Internetseite.

    Euer Verein zur Rettung des Dreienbrunnenbades

  • Bürgerinitiative 2.0 für das Erfurter Dreienbrunnenbad

    veröffentlicht: Marko Meister, 23.03.2017

    unknown provider for external video embed … youtu.be

    Vielleicht erinnert Ihr Euch noch, am Ende der letzten Badesaison gab es Filmaufnahmen im Dreier. Daraus haben Tatjana und Ihr Team einen kleinen Film gemacht. Hier das Ergebnis. Super. Vielen Dank.

  • Presse: Konzepte für Erfurter Freibäder stehen - Nun ist die Stadt am Zug

    veröffentlicht: Marko Meister, 23.03.2017 in Pressemeldungen

    TA, 21.3.2017; Text: Casjen Carl; Foto: Marco Schmidt

    Konzepte für Erfurter Freibäder stehen, Bild: TA: 21.3.2017; Text: Casjen Carl; Foto: Marco Schmidt
    Konzepte für Erfurter Freibäder stehen, Bild: TA: 21.3.2017; Text: Casjen Carl; Foto: Marco Schmidt

     Das Dreienbrunnenbad und das Freibad Möbisburg sollen erhalten bleiben. So eindeutig lautete der Beschluss des Erfurter Stadtrates am 27. April vorigen Jahres. Das Freibad im Luisenpark direkt neben dem Papierwehr stand lang auf der Liste für Streichungen.

  • Presse: Freibadsanierung ist nur über geänderten Haushaltplan möglich

    veröffentlicht: Marko Meister, 22.03.2017 in Pressemeldungen

    Dreienbrunnenbad-Freunde enttäuscht über Absage für größere Gastronomie. Möbisburger hoffen auf Votum des Stadtrates. TA, 22.3.2017; Text: Casjen Carl; Foto: Susann Fromm

    Freibadsanierung ist nur über geänderten Haushaltplan möglich, Bild: TA, 22.3.2017; Text: Casjen Carl; Foto: Susann Fromm
    Freibadsanierung ist nur über geänderten Haushaltplan möglich, Bild: TA, 22.3.2017; Text: Casjen Carl; Foto: Susann Fromm
  • Saisonstart 2017

    veröffentlicht: Marko Meister, 12.03.2017

    Der Winter liegt in den letzten Zügen, die Tage werden länger und die Sonne zeigt sich immer häufiger. Nur noch ein paar Wochen lang heißt es abwarten, bis unser geliebtes Erfurter Kleinod „Dreienbrunnenbad“ ab Mitte Mai erneut seine Türen öffnet und einen hoffentlich erneut fantastischen Badesommer 2017 einläutet.

    Subbotnik! Arbeitseinsatz im Dreienbrunnenbad, Bild: Mathias Bach via Facebook
    Subbotnik! Arbeitseinsatz im Dreienbrunnenbad, Bild: Mathias Bach via Facebook

    Bis es soweit ist, muss natürlich noch Einiges getan werden. Als Erstes steht dabei unser traditioneller Subbotnik oder Frühjahrsputz auf dem Programm, zu dem wir alle recht herzlich einladen. Der Termin wird wie im Vorjahr am letzten Aprilwochenende sein, die geplanten Aktivitäten werden noch rechtzeitig bekanntgegeben.

    Im ersten Halbjahr steht auch eine Mitgliederversammlung unseres Fördervereins „Dreienbrunnenbad eV.“ an, bei der unter anderem die Neuwahl des Vorstandes im Mittelpunkt steht. Die Versammlung wird Mitte Mai stattfinden, die Einladungen an die Mitglieder werden drei Wochen vorher versendet.

  • Presse: CDU regt neues Finanzmodell zur Erfurter Bäder-Sanierung an

    veröffentlicht: Marko Meister, 17.02.2017 in Pressemeldungen

    TA: 17.2.2017, Text: Holger Wetzel, Foto: Archiv, Marco Schmidt

    Presse: CDU regt neues Finanzmodell an, Bild: TA: 17.2.2017; Text Holger Wetzel, Foto: Archiv, Marco Schmidt
    Presse: CDU regt neues Finanzmodell an, Bild: TA: 17.2.2017; Text Holger Wetzel, Foto: Archiv, Marco Schmidt

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken